Alt Tag

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Das Betreten des Hauses ist nur mit einem tagesaktuellen negativen Schnelltest oder PCR-Test (beides max. 24 Stunden alt) möglich. Diese Regelung gilt auch für Geimpfte und Genesene.

Bitte bringen Sie zur Einlasskontrolle am Haupteingang bereits ein negatives Schnelltestergebnis und Ihren gültigen Personalausweis mit.

Notfallpatienten, Patienten der Strahlentherapie und Schwangere, die zur Entbindung ins Krankenhaus kommen, sind von der Regelung ausgenommen.

Patienten und Besucher können sich im Bürgertestzentrum am Haupteingang des Klinikums kostenfrei testen lassen. Wegen des hohen Testaufkommens planen Sie hierfür bitte entsprechend viel Wartezeit ein.

Im gesamten Haus gilt durchgängig die Maskenpflicht. Eine FFP2-Maske ist Pflicht.

Patienten und Besucher erhalten in den Bürgertestzentren am Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen (neben dem Haupteingang) und an der Paracelsus-Klinik Marl (in der Kapelle) einen kostenlosen Schnelltest (gemäß § 4 Corona-Testverordnung).

Füllen Sie bitte möglichst vor dem Betreten des Bürgertestzentrums die Einwilligungserklärung und Selbstauskunft aus.

Eine Bescheinigung über den Aufenthalt eines Patienten oder einer Patientin in unseren Häusern ist für den Zugang nicht notwendig. Wir stellen jedoch auch keine Bescheinigungen aus.

Eine Übersicht über alle Testzentren im Kreis Recklinghausen finden Sie hier.

Alle Besucher müssen vor dem Betreten des Hauses einen tagesaktuellen negativen Schnelltest oder negativen PCR-Test (beides max. 24 Stunden alt) vorweisen. Besucher müssen im gesamten Krankenhaus (auch im Patientenzimmer) FFP2-Masken tragen.

Besuche auf der Normalstation sind ab dem ersten Tag des Krankenhausaufenthaltes zwischen 12:00 Uhr und 18 Uhr möglich. Es sollen sich maximal zwei Besucher gleichzeitig im Zimmer aufhalten.

COVID-positive Patienten dürfen grundsätzlich keinen Besuch erhalten.

Planen Sie einen Besuch in den Bereichen Intensivstation, IMC Station, Stroke Unit, Kreißsaal und Geburtshilfe? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit der entsprechenden Abteilung auf.

In den Bürgertestzentren am Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen und an der Paracelsus-Klinik Marl erhalten Patienten und Besucher einen kostenlosen Schnelltest (gem. § 4 a Corona-Testverordnung).

Mit drei Euro am Schnelltest müssen sich Personen beteiligen, die am Tag der Testung

- eine Veranstaltung in einem Innenraum besuchen werden oder
- zu einer Person Kontakt haben werden, die das 60. Lebensjahr vollendet hat oder
- aufgrund einer Vorerkrankung oder Behinderung ein hohes Risiko aufweist, schwer an COVID-19 zu erkranken
- die durch die Corona-Warn-App des Robert-Koch-Instituts vor einem erhöhten Risiko gewarnt wurden

Weitere Informationen finden Sie hier.

Selbstzahler
Für Bürgerinnen und Bürger werden auch Schnell- und PCR-Tests (PCR nur Paracelsus-Klinik Marl) als „Selbstzahler-Leistung“ angeboten. Weiterführende Informationen finden Sie hier.
 
Öffnungszeiten (ab 01.10.2022):

Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen
Mo-Fr 6:00-17:00 Uhr, 
Sa-So 12:00-17:00 Uhr
 
Paracelsus-Klinik Marl
Mo-Fr 7:00-17:00 Uhr,
Sa-So 12:00-17:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Sie eine Viertelstunde vor Schließung des Testzentrums vor Ort sein müssen. Eine Übersicht über weitere Teststellen finden Sie auf den Websites der Städte Recklinghausen und Marl.

Derzeit sind die Vesteria und das Café am See für Patienten, deren Besuch sowie Mitarbeiter geöffnet. Aktuell gelten vorübergehend folgende Öffnungszeiten:

Vesteria
Mo. bis Fr.: 7.00 - 17.00 Uhr
Sa. bis So.: geschlossen

Café am See
Mo. bis Fr.: 7.00 - 16.00 Uhr
Sa. bis So.: geschlossen


Bitte beachten Sie, dass das Verzehren von Speisen und Getränken vor Ort nur mit 2G-Nachweis möglich ist.
Home Innvationskraft
Adipositaschirurgie
Bodylift
Dermatologische Lasertherapie
Hauttumoren
Kinderohthopödie
Orthognathe Chirurgie
Parkinson
Psoriasis
Rekonstruktive Chirurgie
Adipositaschirurgie
Dermatologie
Hautkrebs
Parkinson
Schlaganfal
Nordrheinwestfalen
Haut
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
KLiK GREEN
Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit
Pro GESUND
Tumorzentrum im Revier
Erfolgsfaktor Familie