• Ärztliche Behandlung
  • Ärztliche Behandlung

Aufenthalt im Klinikum Vest

Ärztliche Behandlung

Jede Fachabteilung des Hauses ist zur Diagnostik und Therapie einer Vielzahl spezieller Krankheitsbilder eingerichtet. Die Fachabteilungen kooperieren hierbei miteinander und führen zahlreiche Untersuchungen und Behandlungen gemeinsam durch. Damit profitieren Sie als Patientin oder Patient von dem breiten Spektrum der hier vertretenen Fachärzte.

Ob in der Röntgen- und nuklearmedizinischen Abteilung, in den Operationssälen, auf der Intensivstation, in der Endoskopie, in der physikalischen Therapie usw. - die Vielfalt an Technik und Geräten, die wir zur Diagnostik und Therapie bereithalten, sollte Sie nicht verwirren. Sie entspricht dem heutigen Stand medizinischer Technik und garantiert Ihnen bei allen Untersuchungen und Behandlungen ein Höchstmaß an Sicherheit.

Darüber hinaus soll Ihnen die ärztliche wie die pflegerische Betreuung auf Ihrer Station das Gefühl vermitteln, in guten Händen zu sein.

Sobald Ihre Untersuchungsergebnisse vorliegen, kann mit der eigentlichen Behandlung begonnen werden. Fragen Sie den Arzt zur Diagnose und Therapie und befolgen Sie bitte die Anordnungen Ihrer behandelnden Ärzte. Unterstützen Sie ihre Bemühungen, indem Sie den aufgestellten Behandlungsplan befolgen.

Gefährden Sie bitte Ihren Heilerfolg nicht durch die Anwendung von Heilmitteln oder Medikamenten, die Ihr Arzt nicht verordnet hat; nehmen Sie keine Speisen, Getränke oder Genussmittel zu sich, die Ihnen abträglich sind und den Heilungsprozess stören.

Bedenken Sie auch, dass Ihre Krankenkasse es ablehnen kann, die Behandlungskosten zu tragen, wenn Sie dem ärztlichen Rat zuwiderhandeln. Falls Ihre Angehörigen ein Gespräch mit Ihrem Arzt wünschen, erfragen Sie bitte auf der Station die Sprechzeiten.

Home Sitemap Facebook Youtube
Knappschaftskranken-
haus Recklinghausen:


Tel.: 02361 56-0
Fax: 02361 56-1098

Paracelsus-Klinik
Marl:

Tel.: 02365 90-0
Körperkompass